Ausgabe 6/2017

Zahn.Medizin.Technik – die Monatszeitung für Leser mit Biss. Unter diesem Titel werden alle Zahnärzte (auch in Ausbildung), Zahntechniker und zahnärztliche Assistentinnen über aktuelle Themen aus der Zahnmedizin, der Wissenschaft und der Standespolitik, über Praxismarketing, Wirtschaft und Kultur sowie über neue Bücher und noch einiges mehr informiert. Lesen Sie ausgewählte Artikel als HTML oder die gesamte Zeitung als PDF bei Klick aufs Bild. Wir wünschen viel Vergnügen und sind für Anregungen und konstruktive Kritik immer dankbar.

Themenübersicht

Innsbruck Herbst 2017 - Österreichischer Zahnärztekongress und mehr

Der heurige Zahnärztekongress findet vom 28.–30. September in Innsbruck statt. Tagungspräsident ist Prof. Dr. Adriano Crismani, der Präsident des Vereins Tiroler Zahnärzte. ZMT befragte ihn zum Zahnärztekongress sowie zu Neuigkeiten am Department für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und ... weiter »

Fallbeispiel - Kieferorthopädie in der Praxis

Am Ende jeder aktiven kieferorthopädischen Behandlung ist eine Retentionsphase, in der die Zähne in ihrer neuen Position gehalten werden, erforderlich. Unmittelbar nach Entfernung der aktiven Geräte bekommen die Patienten deshalb sogenannte Retainer eingesetzt. Diese haben die Aufgabe die Zähne vor ... weiter »

Bakterien - Virale Beteiligung bei Parodontitis

Parodontale Erkrankungen sind bekanntlich eng mit gramnegativen anaeroben oder fakultativ anaeroben Bakterien assoziiert. Meist kommt es zu einer Verschiebung innerhalb des natürlichen Keimspektrums zugunsten potenziell pathogener Mikroorganismen. Aggressive Spezies wie Aggregatibacter actinomycetem comitans kommen sekundär dazu. Dies führt letztendlich zur ... weiter »

Ungewöhnlich und wirksam - Ernährungsberatung beim Zahnarzt

Ernährung ist einer der Punkte, die immer wieder zeigen, dass im Körper alles mit allem verbunden ist.

Als ich nach Kärnten gekommen bin, haben die meisten meiner Patienten mindestens einmal im Jahr eine Entgiftungskur gemacht. ... weiter »

Betrachtung - Gratiszahnspange aus ganzheitlicher Sicht

Als ich mit Zahnspangen begonnen habe, waren Physiotherapeuten, Osteopathen und Lerntherapeuten üblicherweise strikt gegen Zahnspangen, weil sie beobachtet haben, dass zahlreiche Beschwerden durch eine Zahnspange verstärkt wurden, besonders Bewegungskoordinations-
probleme.

Unbeachtet blieb dabei die Tatsache, dass ... weiter »

  •        

Der neue Milchzahn 2/2017 ist da!



Bestellen Sie jetzt das Jahresabo für Ihre kleinen Patienten:
hier:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

BUCH - EMPFEHLUNGEN:

Gerald Kneidinger
Der Mediencoach für Mikro und Kamera



Der Verlag Dr. Snizek e. U.
Wien 2016
128 Seiten, 9 Abbildungen,
durchgehend vierfärbig
ISBN 978-3-9502916-6-7
Euro 29,90
zu bestellen unter: office@der-verlag.at

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



von unserer Autorin DDr. Christa Eder: Zahn.Keim.Körper, orale Mikrobiologie in der interdisziplinären Zahnmedizin.
304 Seiten, Euro 69,90, zu bestellen unter:
office@der-verlag.at

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -