---------------------------------------------------------------

DER
MILCHZAHN

Das Kindermagazin für Euch
Alle Ausgaben die es je gab als pdf-Datei zum Nachlesen.

Einfach die Titelseite anklicken und Spass haben!



-------------------------------------------------------------------



Ausgabe 3/2016

Die Zunge - Erntezeit am Biobauernhof - Der Habichtskauz - Apfelspinnen-Sandwiches - Rätsel - Kürbis-Crafts - das Schlagzeug sowie das Märchen vom Dornröschen... wieder alles drinnen was man für ein gelungenes Lesevergnügen braucht. Ich wünsch Dir viel Spaß damit! Dein Milchi!;-)

Ausgabe 2/2016

Wissenswertes über das Ohr - Der Biobauernhof - Der Paletten-Dorktorfisch inklusive einem großen Poster - Milchi verrät Dir wie Du köstliche Eisstäbchen selber machst - wir stellen Dir die Trompete vor - und wie immer mit dabei: knifflige Räsel und ein tolles Märchen - Eine schöne Lese-Zeit! Dein Milchzahnteam!

Ausgabe 1/2016

Der Frühling ist da;-) Wissenswertes über das Auge - ein Jahr am Biobauernhof - Wiesenblumenstrauß mit Biss - der Brillenbär - Zaubern mit Reinhard - Kräutersteine basteln - Die Violine - das Märchen von Rapunzel

Ausgabe 4/2015

Warum werde ich bei Fieber heiß? - Feiert die ganze Welt Weihnachten? - Pizza im Mittelalter - Der eurasische Luchs (+ ein Super Poster und Bild zum selber ausmalen) - Wer schläft unter den Waldbewohnern am längsten - Kartoffeldruck; leicht gemacht und wie immer Rätsel & Geschichten - hoffe Ihr habt viel Spaß damit und wir wünschen Euch jetzt schon schöne Weihnachten mit Euren Familien!

Ausgabe 3/2015

Was passiert während wir schlafen? - Wie haben sich die Leute im Mittelalter gekleidet? - Wir zeigen Dir wie man ein lustiges Lagerfeuer zum Verspeisen zubereitet. - Wissenswertes und tolles Poster von der grünen Baumeidechse. - und wie Ihr es von uns gewohnt seid: Rätsel, Bastelanleitung und eine Geschichte für Euch. - Na dann... Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht Euch Euer Milchi;-)

Ausgabe 2/2015

Warum muss ich eigentlich Sonnencreme verwenden? - Wie sieht eine Ritterburg aus? - Ja und dann noch ein Wettbewerb wo ich so eine Ritterburg aus Palymobil gewinnen kann! - Außerdem Rosa Flamingos (hier erfahrt ihr warum die denn so rosa sind) - vieeeele Rätsel - Naturschutz - Blumenpressen und noch einiges anderes;-)

Ausgabe 1/2015

Pollenalarm; Willkommen im Mittelalter; Hauskaninchen; Blumenbomben; Rätsel und vieles mehr...

Ausgabe 4/2014

Dr. Weisheitszahn - Fit wie ein Schneeball; Reportage - Fledermaushotel statt Christbaum; Natur - Der fliegende Saurier

Ausgabe 3/2014

Zoo - Gepardendrillinge erobern Schönbrunn; Rezept - Herbstliche Birnenzwerge; Laternenfest - Bastel eine Milchi-Laterne

Ausgabe 2/2014

Expedition - Entdecke Österreichs Höhlen; Rezept - Caprese-Leuchtturm;
Schönbrunn - Neues Zuhause für die Eisbären

Ausgabe 1/2014

Warum gibt es unterschiedliche Zahnpasten? Saurier: der Diplodocus - also so ein Artikel interessiert mich ja auch brennend. Den werde ich doch gleich lesen.
Dann gibt es noch etwas über die großen Flusspferde (vielleicht kennst Du sie ja unter dem Namen Nilpferde) mit tollen Fotos. Auch eine Geschichte über den Lindwurm und ein tolles Rezept wie man eine Maus aus einem Ei und anderen Zutaten machen kann. Du siehst wir haben keine Mühen gescheut um Dir eine tolle neue Ausgabe des Milchzahnes zusammenzustellen. Gute Unterhaltung wünschen wir Dir damit. Bis zum nächsten Heft.

Ausgabe 4/2013

Müssen sich Deine Haustiere eigentlich auch die Zähne putzen? Kennst Du den Humbolt-Pinguin? Wie man lustige Würstelschlitten zubereitet die Du anschließend mit Deinen Freunden verspeisen kannst und Tipps zum Bau eines Iglus - all das findest Du in dieser Ausgabe des Milchzahns. Wir wünschen Dir viel Lesespaß damit und ein schönes Weihnachtsfest!

Ausgabe 3/2013

Dieses Mal gibt es unsere spezielle Halloween-Ausgabe. Mit gruseligen Verkleidungs- und Buffettipps sowie einer Gespenstergeschichte. Bist Du kein Freund des Schauderns dann kannst Du Dir einiges Wissen über Pilze und das Beulenkrokodil aneignen.

Ausgabe 2/2013

Was zu tun ist wenn Du Dir den Milchzahn verletzt, wie man eine Kukuruzrakete baut, interessantes rund um die Blumenwiese und Ihre Insekten, wissenswertes über den Koala und vieles mehr erfährst Du in diesem Milchzahn.

Ausgabe 1/2013

Warum Zähne wichtig sind und wir es ohne sie ganz schön schwer hätten. Kennst Du schon den Baum des Jahres 2013. Interessantes über das Kärntner Brillenschaf und noch vieles mehr siehst Du in dieser Ausgabe.

Ausgabe 4/2012

Warum wir uns nach dem Zähneputzen die Zunge putzen sollten und wie geht denn das eigentlich? Und wir präsentieren Dir all die kleinen Stars aus dem Tiergarten Schönbrunn. Ein tolles Rezept für Energie-Schneemänner haben wir auch für Dich.

Ausgabe 3/2012

Weißt Du wie man eine Eierflugmaschine baut und warum Fledermäuse in der Nacht fliegen? Und wie putzt man eigentlich die Zähne mit einer Zahnspange?

Ausgabe 2/2012

Milchi & Bürsti am Mond. Wir machen einen Dampfer aus Obst. Interessantes über Mähnenrobben.

Ausgabe 1/2012

Wie lernt man jonglieren? Kennst du schon das Gummibärenkatapult? Wusstest du, dass Geld aus Baumwolle erzeugt wird?

Ausgabe 4/11

Wer sind die "Piraten des Waldes"? Was machen die Dancing Stars auf dem Eis? Was passiert, wenn Milchi und Bürsti einen Schneemann bauen? Diese Fragen werden in der neuesten Ausgabe des Milchzahns beantwortet. Dazu gibt es Reportagen, Zaubertricks, Rezepte und Rätsel. Abonnieren Sie z.B. 100 Stück um 44 Euro für Ihre jungen PatientInnen.

Ausgabe 3/11

Von Giraffen und Malfarben, kleinen sandgefüllten Säcken und vom Hasen und Igel erzählt die jüngste Ausgabe des Milchzahns. Natürlich sind auch Milchi und Bürsti und Reinhard, der Zauberer, wieder mit von der Partie. Das Zahnmagazin für Kinder kostet Sie nicht viel und bringt Freude zu Ihren kleinen Patienten. Bestellen Sie jetzt! Die aktuelle Ausgabe als pdf erhalten Sie bei Klick aufs Bild.

Ausgabe 2/11

Warum wackeln Milchzähne? Welches Tier muss nie zum Zahnarzt? Diese und andere Fragen beantwortet die neue Ausgabe des Milchzahns. Das Zahn-Magazin für Kinder verkürzt nicht nur die Wartezeit und bringt erhöhte Compliance bei Ihren jungen Patienten, die Kosten dafür sind auch noch steuerlich absetzbar. Bestellen Sie jetzt! Die aktuelle Ausgabe als pdf erhalten Sie bei Klick aufs Bild.

Ausgabe 1/11

Was ist Karies? Warum haben Tiger Streifen? Was ist beim Yoga ein Elefant? Dazu Zaubertricks, Comics, Märchen und Wissen über Sport - das bietet der Milchzahn in kindgerechter Form den kleinen Patienten. Damit wird nicht nur die Wartezeit versüßt, das Heft darf auch mit nach Hause genommen werden.
Die aktuelle Ausgabe als pdf öffnet sich bei Klick aufs Bild. Bestellen Sie jetzt den Milchzahn für Ihre Kunden!

Ausgabe 4/10

Jetzt bestellen für das Neue Jahr. Milchzahn, das beliebte Zahnmagazin für Kinder, ist das richtige Medium zur Unterhaltung und Beruhigung Ihrer kleinen Patienten. Die Kosten sind steuerlich absetzbar. Sehen Sie sich die aktuelle Ausgabe als pdf (Voraussetzung: Acrobat Reader) an. Ein Klick auf das Bild genügt.

Ausgabe 3/10

Wie Buntstifte entstehen, wie Pandas leben, wie man essbare Fliegenpilze herstellt steht und noch einiges mehr steht in der neuen Ausgabe des Zahnmagazins für Kinder. Schauen Sie sich das an! Ein Klick aufs Bild öffnet das Magazin als pdf.

Ausgabe 2/10

Immer beliebter wird das Zahnmagazin für Kinder, das exklusiv nur in Zahnarztpraxen erhältlich ist. Machen Sie Ihren kleinen Patienten
eine Freude und abonnieren Sie jetzt den Milchzahn. Die Kosten dafür sind steuerlich absetzbar.
Sehen Sie sich die aktuelle Ausgabe als pdf (Voraussetzung: Acrobat Reader) an. Ein Klick auf das Bild genügt.

Ausgabe 1/10

Die erste Ausgabe 2010 des Zahnmagazins für Kinder ist da. Diesmal wird Thomas Brezina und Elefanten auf den Zahn gefühlt, die Frage beantwortet, wie die Borsten auf die Bürste kommen, und es gibt eine Nintendo Wii zu gewinnen.
Um die Ausgabe im pdf-Format anzusehen, klicken Sie bitte auf das Bild.

Ausgabe 1_2009

Gestatten, mein Name ist Milchzahn, ich bin das Zahnmagazin für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren und werde Sie im Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleiten.

Um die Ausgabe anzusehen klicken Sie bitte auf das Bild.