Ausgabe 12/09

Zahn.Medizin.Technik ? die Monatszeitung für Leser mit Biss wünscht allen LeserInnen Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr. Lesen Sie ausgewählte Artikel als HTML oder die gesamte Zeitung als PDF bei Klick aufs Bild. Und beachten Sie bitte besonders unser neues Magazin für die kleinen PatientInnen. Wir wünschen viel Vergnügen und sind für Anregungen und konstruktive Kritik immer dankbar.

Themenübersicht

Laser-Zahnheilkunde: Was gibt es Neues?

Laser werden seit der Mitte der 1980er-Jahre in der Zahnheilkunde eingesetzt. Und vor zehn Jahren wurde SOLA (damals ESOLA), die „International Society for Oral Laser Applications" gegründet, deren Jubiläumskongress Ende Oktober in Wien stattfand. Aus diesem Anlass sprach ZMT mit dem ... weiter »

Milchzahn - Das neue Zahnmagazin für Kinder

Gestatten, mein Name ist Milchzahn, ich bin das Zahnmagazin für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren und werde sie im Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleiten.

Wir freuen uns, Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, ein neues Produkt aus unserem ... weiter »

Schulversuch ?Zahnärztliche Fachassistenz? gestartet

Mit diesem Schuljahr ist es doch noch dazu gekommen: In einem Ausbildungsversuch wird „Zahnärztliche Fachassistenz" als Lehrberuf angeboten. Bis zum 30. Juni 2014 kann die Ausbildung begonnen werden. Bis zum 31. Dezember 2013 hat der Bundes-Berufsausbildungsbeirat ein Gutachten über die Überführung des ... weiter »

Amortisation ? Schein und Sein Teil 5: Die Niederlegung

Sie haben ein Leben lang schwer gearbeitet und denken, nun ist es eigentlich genug. Warum sollen sie sich weiter in der Kassenpraxis abstrampeln und den schon ein wenig schmerzenden Rücken krumm machen?

Der Tag der Praxisübergabe rückt ... weiter »

Mikrobielle Erkrankungen Teil 8: Postmenopause und Stoffwechselstörungen

Der hormonelle Einfluss auf Organe und Gewebe des menschlichen Körpers beeinflusst auch entscheidend die orale Gesundheit. Die Auswirkungen von hormonellen Umstellungen in Entwicklungsphasen wie der Pubertät und auch während der Schwangerschaft wurden in diesem Zusammenhang bereits ausführlich diskutiert. ... weiter »

Aufbereitung von Übertragungsinstrumenten am Prüfstand

Unter Berücksichtigung des Standes von Wissenschaft und Technik sind die benützten Hand- und Winkelstücke sowie Turbinen (Übertragungsinstrumente) nach jedem Patienten einer Aufbereitung zuzuführen. Diese beinhaltet eine Reinigung und Desinfektion der Außen- und Innenflächen.

Laut §93 MPG ist die Reinigung, Desinfektion und ... weiter »

Zahnärzte und HIV/Teil 2: Die Bedeutung des Zahnarztes in der HIV-Therapie

Orale Manifestationen sind oft nicht nur die ersten Anzeichen einer AIDS-Erkrankung oder eines Therapieversagens, neue Daten weisen auch darauf hin, dass Parodontitis eine latente HIV-Infektion aktivieren könnte.

Rechtlich gesehen darf der Zahnarzt einen Patienten ohne ... weiter »

Gut aufgestellt in die Zukunft: Den richtigen Praxisstandort finden

Nach den Ursachen für die Wahl ihres Praxisstandortes befragt, verweisen Zahnärzte gerne auf demografische und infrastrukturelle Faktoren. Natürlich haben solche Kriterien ihre Berechtigung. Dennoch sollte ein Zahnarzt, der vor dem Start in die Selbstständigkeit steht, die Wahl ... weiter »

Zahnkorrektur bei Neurodermitis

Als Daniel das erste Mal bei mir vorspricht, ist er 15 Jahre alt und bereits mitten in der Pubertät. Er hat schon drei Jahre Zahnspange hinter sich: der elastisch offene Aktivator sieht gar nicht übel aus. Die Zähne 13 und 43 sind allerdings ... weiter »

Praxisdesign: Hoch hinaus

Die Smiledesigner-Lounge in Bremerhaven will ihren Kunden mehr bieten als „nur" den Besuch beim Zahnarzt.

„Willkommen im Land des Lächelns" steht in großen Lettern über dem Empfangspult. Eine Einladung, der man kaum widerstehen kann. In der Bremerhavener Sail City entstand in nur sieben ... weiter »

  
  •        
 
Milchzahn
Gestatten, mein Name ist Milchzahn, ich bin das Zahnmagazin für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren und werde sie im Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleiten.
Für nähere Informationen klicken Sie aufs Bild.